Windows, iPhone- und iPad-Apps

                 REGISTRIERKASSE - Windows App      Anfragen an Email: gerhard.lentschik@aon.at

iPad

  „Registrierkasse“ ist eine einfach zu bedienende Registrierkassen-Software. Die Software wird auf einem PC oder Laptop installiert. Sie benötigen lediglich einen Kassenbon-Drucker.  Die Software eignet sich besonders für kleine Betriebe, wie Einzelhandel (Ladengeschäfte, Bekleidung, Möbel, Kosmetik, Spielzeug ….) oder Dienstleister (Friseur, ….).

Die Artikelstammdaten werden von Ihnen in EXCEL verwaltet. Es können beliebige Gruppen erstellt werden. Diesen Gruppen sind in der Excel-Datei den Produkten zuzuordnen. Dies genügt um damit eine voll funktionsfähige Registrierkassensoftware einzusetzen. Integriert ist der Tages-,  Monats- und Jahresabschluss und entspricht damit den Österreichischen Gesetzesvorgaben für die Registrierkassenpflicht 2016.

Für 2017 ist lediglich ein Signaturmodul zu ergänzen, das in der Registrierkassen-Software jetzt schon aktiviert werden kann.

Nach der Anlage der Stammdaten und dem Anschluss eines Bon-Druckers kann die Software sofort genutzt werden.

"Registrierkasse" im Detail

  • Kassensystem mit Finanzamt konformer Datenspeicherung (Registrierkassa - Österreich) und Datensicherung.
  • Stick-Erstellung für Prüfungen der Finanzbehörden.
  • schnelle und einfache Installation auf jedem Windows-PC ab Windows 7
  • keine Internetverbindung erforderlich
  • integrierte Datensicherung und Rücksicherung
  • Bar- und Kartenzahlungen sowie Gutscheinverarbeitung
  • Bedienung über Tastatur oder Barcode-Scanner
  • Tages-, Monats- und Jahresabschluss
  • Anpassung von Artikeldetails beim Kassieren (Bezeichnung, Menge, Preise, Rabatte)
  • Ansteuerung eines 80 mm Thermo-Bon-Druckers mit / ohne Firmenlogo 
  • Optional: Ansteuerung eines zusätzlichen A4-Druckers für Tagesabschluss
  • Optional: Barcode-Erfassung und Suche im gesamten Artikelstamm
  • Bis zu 24 Artikelgruppen mit je max. 24 Artikel (bis zu 550 direkt sichtbare Artikel)
  • Suche im Inventarbestand nach bis zu 5.000 Artikel
  • Suche über EAN-Barcode mit / ohne Scanner
  • 3 unterschiedliche MwSt.-Sätze
  • Eigene Trainingssoftware mit separaten Datenbeständen verfügbar
  • Bedienung von zwei Kunden gleichzeitig
  • Lückenlose Belegnummern
  • Storno über Belegnummer

    iPad

  • Variable Kopf- und Fußzeilen am Beleg (Stammdaten)
  • Automatische Überprüfung der Lagerbestandsdatei (Excel-Datei)
  • Anpassung der Artikelgruppen und Artikel jederzeit möglich

    iPad

  • Gutscheinabrechnung
  • Vorbereitet für A-Trust Registrierkassen-Chipkarte für 2017

iPad

Erforderliche Hardware:
  • Windows-PC oder Laptop ab Windows 7 aufwärts
  • Bon-Drucker (z.B. Citizen CT-S310),  Preis ca. € 200,-

    iPad

  • Stick zur Datensicherung, Preis ca. € 15,-
  • Ab 2017: Chipkarte von A-Trust inkl. Zertifikat:  € 9,-
  • Kartenlesegerät (Gemalto IDBridge CT 40): € 12,50

 

Erforderliche Software:

iPad

  • „Registrierkasse“ – Preis: € 280,-

     

  • Signatur-Software von A-Trust (kostenlos)

 

 

iPad

iPad